it en de ру

Häufige fragen

Wo befinden Sie sich?

Wir sind in Puglia, in der Gemeinde SPECCHIA (Provinz LECCE) in der Mitte des SALENTO angesiedelt. Unser Hof ist wenige Kilometer vom Meer und schöne Orte wie Santa Maria di Leuca, Gallipoli und Otranto entfernt. Der Hof Vento Solare befindet sich auf dem Land, 200 m vom Dorf Specchia entfernt. Specchia wurde in der Mitte des Hügellandes Salento rundum dem alten Schloss gegründet.

Wollen Sie die Geschichte des Dorf Specchia kennen lernen?

Ansicht des Dorf Specchia Um die häufige, plötzliche Einfälle der Sarazene zu vermeiden, hatte eine kleine Gruppe von Bauern und Hirten diesen mittelhohen, vom Meer ziemlich entfernten Hügel wahrscheinlich im neunten Jahrhundert besetzt. Die Bevölkerung des Salento sollte sich nicht nur von der Grausamkeit der Seeräuber sondern auch von den zahlreichen inneren Kriegen der Freiherren zurEroberung grösserer, reicherer Lehensgüter in Abwesenheit einer starken Zentralgewalt verteidigen. Der Hügel von Specchia war ein sicherer Wohnort. Die ursprüngliche Gruppe hatte einen Zufluchtsort in den zahlreichen Höhlen dieser Karstboden leicht gefunden und vergrößerte sich wegen der neuen Flüchtige. Diese Leute begann den Bau von großen Mauern, Wachttürmen und anderen Feldverteidigungsanlagen um dem Hügel. Heute gibt es nichts mehr von den Mauer, jedoch waren einige Reste bis dem Jahr 1931 sichtbar. Das Fort blieb bis den Jahr 1952 unberührt, es wurde dann zur Erweiterung des Marktplatzes geschliffen. Zur Erinnerung der Stadtmauer bleiben zwei Straßen: die Str. Mura di Ponente und die Str. Mura di Levante. Der Turme des vierzehnten Jahrhundert bleiben noch zwei Turme übrig, auch wenn beide Turme in späteren Gebäude eingegliedert wurden. Die Turme haben einen rechteckigen Grundplan und runde Fensterchen, die vielleicht für die Feuerwaffen gedacht waren. Ausgehend vom Jahr 1000 ergeben sich die erste sichere, beurkundete Nachrichten über das Dorf, welches vom König Tancredi der ländlichen Umgebungen von Lecce unter der Normannenherrschaft zu Lehen der Familie Monteroni ca. im Jahre 1191 eingegliedert wurde. Das Lehensgut wurde von der Familie Ramondello Orsini Del Balzo im Jahre 1319 gekauft und dem Fürstentum Taranto bis dem Jahre 1463 vereinigt. Dann überging das Dorf aufeinander folgend der königlichen Domänenverwaltung, der Eigentum von Ferdinand von Aragon, endlich der Familie Guarini. Bis dem Jahre 1806 – d.h. bis der Auflösung des Feudalismus – folgten zahlreichen Lehnsherren, dessen Namen die Strassen der Altstadt noch heute bezeichnen. Die von den Bürger mehr verehrte Familie war die Familie Ripa; der Stammvater Nicolò war der Notar von Friedrich der Zweite.

...und die Legende?

Man erzählt, dass ein Hirt seine Herde einmal auf die Weide trieb. Am Abend bemerkte er die Abwesenheit eines Schafes. Es war das beste, grösste Schaf, welches die grösste Menge Milch einbrachte. Der Hirt suchte sein Schaf bis spät in die Nacht hinein im umliegenden Land; seine Hoffnung das Tier noch lebendig zu finden, verschwanden nach und nach. Er erwog sein Schaf die ganze Nacht, stand früh am Morgen auf und ging wieder auf die Suche. Erschöpft auf die Rückkehrwege hörte er ein entferntes Blöken und ging er dem Laut nach. Der Hirt kam in der Nähe einer Höhle und trat sorgfältig herein. Er sah sein Schaf auf den Knien vor einem Bildnis der Muttergottes. Er kehrte im Dorf zurück, um das Wunderereignis zu verkündigen; nach kurzer Zeit ließ er eine Kirche bauen und widmete der Madonna del Passo das Gotteshaus. Heute ist die Madonna del Passo in Specchia sehr verehrt; die Einwohner widmeten der Madonna del Passo eine der wichtigsten Straßen des Dorfes.

Wenn ich einen Arzt oder eine Apotheke benötige ?

Der Arzt ist in allen sieben Tage der Woche erreichbar und die Apotheke ist in Specchia nur 5 Minuten entfernt.

Gibt es Fernverkehrstraßen, Autobahnen, Eisenbahnen, Flughafen, Schmiedwerkstätte, Mülldeponie, Atomkraftwerke in ihrer Nähe ?

Seit lange hätten wir schon umgezogen !

Welche Preise gewähren sie

Hier finden sie den richtigen link.

Sind die angegebene Preise "alles inbegriffen", oder gibt es versteckte Kosten ?

ALLES ist in den angegebenen Preisen inbegriffen; einzige Ausnahme sind die Strandtücher und das Sonnenöl.

Sollen wir die Betttücher mitbringen ?

Weiter, wir haben soeben gesagt dass ALLES ist in den angegebenen Preise inbegriffen !

Sollen wir die Handtücher mitbringen ?

Endgültig: nein.

Ich habe gehört, dass man betrügerische Initiativen in Internet finden kann. Wie kann ich sicher sein, dass ihre Erklärungen zuverlässig sind ?

Wir sind ernsthafte Leute. Besuchen Sie uns, Sie werden diesen Hinsicht persönlich entdecken.

Vermieten sie Zimmer oder Wohnungen ?

Wir vermieten Zimmer. Jedes Zimmer ist mit Fernseher und Satellitensignal, Bad mit Dusche, Klimaanlage und Kühlschrank ausgestattet. Jede Wohnzimmer ist SAUBER, BEQUEM, WEIT und GEMÜTLICH. Die Ausstattung ist in Ars Povera fein ausgeführt.

Gibt es eine Heizungsanlage ?

In jeder Wohnzimmer (auch in der Halle) ist die Heizungsanlage vorhanden. Ja, es gibt auch die Warmwasser. Für die fröstelige Gäste gibt es auch ein schöner Kamin in der Halle, wo man sich wärmen kann.

Ist das Badezimmer vorhanden ?

Ja, in jeder Wohneinheit.

Gibt es ein Haartrockner im Bad ?

Ja, in jedes Bad

Ist es möglich, eine Wohneinheit nur für eine Nacht zu mieten ? Für ein Wochenende ?

Natürlich kann man eine Wohneinheit auch für eine Nacht bzw. ein Wochenende mit Ausnahme der Zeitspanne 1.en Juli – 31.en August mieten.

Wir sind eine Gruppe. Können sie uns alle unterbringen ?

Ja, ausgenommen wenn Sie verlangen, alle in einer Wohneinheit zu schlafen.

Ich hatte bei ihnen gebucht, aber: meine Freundin hat mich verlassen / ich soll eine unvorgesehene Prüfung in dieser Zeitspanne ablegen / meine Söhne haben plötzlich entscheiden, die Ferien in Rimini zu vergehen / unerklärbar hat mein Mann entschieden, nach Kuba zu fliegen .. was passiert jetzt ?

Gar nichts. wenn die Kündigung über 60 Tage vor dem Termin des Aufenthalt bei uns eintritt, zahlen wir Ihnen die völlige Anzahlung zurück. wenn die Kündigung über 30 Tage eintritt, zahlen wir Ihnen den 50 % der Anzahlung zurück. Im Falle einer späteren Kündigung behalten wir die überwiesene Anzahlung (20 % des Gesamtbetrages).

In welcher Entfernung befindet sich das Meer ?

Nur 18 km – d.h. eine Fahrt von ca. 20 min - nach dem Ionischen Meer und 10 km, d.h. 10 Minuten, nach dem Adriatischen Meer. Es gibt eine reiche Wahlmöglichkeit für den Strand (Sand am Ionischen Meer, Felsenriff am Adriatischen Meer). Im Laufe eines Tages kann man nach Otranto, Gallipoli, Lecce und Santa Maria di Leuca und zurück fahren.

Gibt es ein Schwimmbad in der Nähe ?

Nein. Es gibt ein so schönes Meer und du willst ins Schwimmbad ?

Gibt es Restaurant in der Nähe ?

Mehrere typische Gaststätte, Qualitätsrestaurant und Pizzeria sind in 5 – 10 Minuten zu Fuß erreichbar; man kann in der Altstadt spazieren und bequem den Ort erreichen. Unsere Gäste genießen eine Vergünstigung für die Bezahlung der Rechnung.

Wie entfernt sind die Geschäfte ?

Der kleine Supermarkt, die Apotheke, die Bäckerei, der Obsthändler, der Zeitungskiosk, das Bar sind in 10 Minuten zu Fuß erreichbar.

Darf man in den Wohneinheiten kochen ?

Nein, eine Küche ist jedoch zur gemeinsamen Verfügung der Gäste für ein kleines, schnelles Essen.

Gibt es ein Garten ?

Um unseren Hof erstrecken sich unsere Acker; dort kann man frei spazieren. Damit du dich zurechtfindest bzw. für deine Bequemlichkeit haben wir Liegestuhle, Stuhle, Tische, Gartenschirme in der Nähe der Wohneinheiten gestellt; in dieser Weise vermeidest du ein unnötiges Wandern und Mühe.

Gibt es die Möglichzeit des Wandern ?

Ja, überall in der Umgegend; man darf jedoch auf die Ernte nicht treten.

Ich habe keine verfügbare Platz mehr auf den Gepäckträger, können sie mir ein Paar Mountainbike borgen ?

Ja, sehr gerne und kostenlos.

Was sagen die vorherige Gäste über ihre Verpflegung ?

seit kurzer Zeit haben wir ein "Guest Book" zur Verfügung der Gäste vorbereitet. Sicherlich werden wir nachts die Blätter mit den missgünstigen Beurteilungen zerreißen; dort dürfen nur die begeisterte Meinungen bleiben. Gegenwärtig hat das Buch noch alle seine Blätter.

Darf man im Zimmer rauchen ?

Auch in Rücksicht den nächsten Gäste sicherlich nicht; man kann jedoch im Freien besser rauchen.